"Es gibt nichts, was die Menschen lieber erhalten möchten und weniger pflegen, als ihre Gesundheit.“ Jean de La Bruyére  (1645-1695)

 

Die moderne Wissenschaft hat schon viele „Geheimnisse“ für ein gesundes und längeres Leben entschlüsselt. Ich möchte Ihnen einige dieser Schlüssel in die Hand geben und einen einfachen Weg aufzeigen, wie Sie diese Schlüssel anwenden können.

 

Als promovierte Biochemikerin mit den Schwerpunkten Zellbiologie, Immunologie, Physiologie, habe ich ein fundiertes Wissen über Stoffwechsel- und Zellfunktionen. Durch meine langjährige Tätigkeit in der Grundlagen-forschung kann ich auf einen großen Erfahrungsschatz im Umgang mit Zellen zurückgreifen.

 

Mein Herz schlägt für die Prävention und insbesondere für die Gesundheits-förderung. 2008 absolvierte ich daher das Fachstudium zur geprüften Präventologin®. Seither habe ich als Dozentin und Trainerin für ganzheitliche Gesundheitsförderung an Gesundheitsakademien und verschiedenen Bildungszentren bereits vielen Menschen die gesundheitlichen Zusammenhänge sehr anschaulich vermittelt, sie motiviert und für einen gesünderen Lebensstil begeistert.

 

Dabei erweisen sich insbesondere die Methoden des Aktivierenden Kompetenz Trainings (ACT) als besonders hilfreich, den Menschen die Fähigkeiten zu vermitteln, die sie fest an sich selbst und daran glauben lassen, das eigene Leben „steuern“ zu können (Empowerment).

 

Meine Seele gehört dem Tanz. Denn Tanz ist gleichzeitig, Achtsamkeit, Bewegung, Entspannung, Stressmanagement und außerdem: Lebensfreude pur!

 

Als Tänzerin weiß ich auch, wie wichtig es ist, fit zu sein und „gut drauf“ zu bleiben. Auch wenn man langsam älter wird, mit einen Lächeln zu sagen: „Na und, wo ist das Problem?“

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Dr. Heide Barnert